Elterntreff zum Thema "Umgang mit Geld und Konsum"

27.03.2018 - 19.30,

Saal der Oberstufe Weiningen

Möchten Sie gerne erfahren, wie Sie das Thema Umgang mit Geld und Konsum in Ihren Erziehungsalltag integrieren können? Oder was sich hinter dem Modell Jugendlohn® verbirgt und wie Sie dieses zuhause mit Ihren Jugendlichen umsetzen können?

In Zusammenarbeit mit der Pro Juventute bietet sich Ihnen dazu am nächsten Eltern-Treff die Gelegenheit.

Der Referent, Herr Urs Kiener, Kinder- und Jugendpsychologe, erteilt Antworten auf folgende Fragen:
- Wie lernen Kinder mit Geld und Konsumwünschen umzugehen?
- Wie können Eltern mit ihren Kindern über Geld sprechen?
- Was sollen Kinder über Geld wissen?
- Wie können Kinder das Einteilen von Geld üben?

Die Themenschwerpunkte der Veranstaltung sind:
- Wandel in der Beziehung zwischen dem Kind und seinen Eltern von der vollständigen Abhängigkeit des Kindes bis hin zur Selbständigkeit des jungen Erwachsenen
- Taschengeld und das Modell Jugendlohn®
- Auswirkung von Verwöhnung auf die Entwicklung eines jungen Menschen
- Identität, Zugehörigkeit, Gruppendruck, Abgrenzung und Selbstbewusstsein
- gesetzliche Vorgaben in Bezug auf die "Gelderziehung"

Nach dem Vortrag sind Sie noch herzlich zu einem Apéro eingeladen. Wir freuen uns, Sie an diesem Abend begrüssen zu dürfen.

Zurück